• Home
  • Etwa eine Stunde braucht die Spanferkelkeule auf dem Grill: Für die passende Würze sorgt eine Paste aus Knoblauch, Fenchel, Rosmarin und Thymian. Foto: Doreen Hassek/dekoreen.blogspot.de Doreen Hassek